Ein weiterer Browser stößt zur Snap Familie! Den norwegischen Browser Opera gibt es jetzt als Snap für Linux*

Nach Opera’s erfolgreichem $115 Millionen IPO wird jetzt auch wieder Fokus auf die Linux Variante des beliebten Browsers gelegt. Opera verwaltet die Snaps selbst.

Auch wenn der norwegische Browser in Deutschland nicht gerade zu den Favoriten zählt, so nutzen ihn (lt. Angaben von Opera) trotzdem über 322 Millionen User weltweit wegen der integrierten VPN und Adblocker Option.

Wir freuen uns dass die Installation unseres Browsers unter Linux noch einfacher geworden ist!

Krystian Kolondra, Executive Vice President Opera

Den Opera Snap könnt ihr mit snap install opera installieren.

Auch die Entwicklerversion von Opera ist als Snap
über snap install –edge opera-developer verfügbar.

Quelle: Snapcraft Press Release

24 Jahre alter Blogger, Podcaster, Entwickler, Ubuntu Member & Apple User.
Mag Linux, Apple und bereist gerne die Welt.
Linux Consultant bei einem deutschen IT Dienstleister.